Author: Dr. Weber

  Tätowierungen werden immer beliebter: Ca. 15% der deutschen Bevölkerung sind tätowiert. Insbesondere junge Menschen sind dem Tattookult verfallen: Fast 30% der 25- bis 34-Jährigen lassen sich teils auffallend farbige und nur zum aktuellen Lebensstand passende Motive stechen. Doch was diese jungen Menschen häufig nicht bedenken: Mehr...

Doch oftmals führt ein anstrengendes Berufsleben und privater Stress zu einem gestressten und abgearbeiteten Gesichtsausdruck, der nicht mehr als attraktiv empfunden wird. Ein Beispiel ist die Entwicklung der sogenannten Zornesfalten, die durch regelmäßige muskuläre Aktivität zwischen den Augenbrauen entstehen und sich unbehandelt in tiefe Furchen verwandeln...

Ich hoffe, unsere neue Homepage ermöglicht Ihnen einen noch leichteren Zugang zu unseren Informationen rund ums Thema Haut. Schauen Sie sich um! Es würde mich sehr freuen, wenn Sie uns ein Feedback hinterließen! Ihr Dr. Oliver Weber...